Freitag, 23. November 2012

Mädchen in der Schule verprügelt

Denkt mal darüber nach in was für einer verkackten Scheiß-Welt wir leben! Eine Welt, in der junge Mädchen von anderen Mitschülern ins Becken getreten werden mit dem Kopf an die Wand fliegen, eine Gehirnerschütterung bekommen und Ohnmächtig werden. An ihren Geburtstag! Heute morgen haben wir sie noch mit in die Schule genommen. Ich kenne sie, weil sie öfters mitfährt. Sie ist immer nett und fröhlich. Sie hat heute Geburtstag und mein Vater sagte noch, dass wir sie auch wieder von der Schule abholen. Sie geht nicht auf meine Schule, ich weiß es nur von meiner Schwester. 
Aber wie kann so ein Arschloch einer Klassenkameradin, die wirklich niemanden etwas tut, einfachso mal ins Becken treten? Sie ist seit heute 12! Bei ihr entwickelt sich doch gerade erst alles! Wie viel kann dabei kaputt gehen? Was geht in den Köpfen von solchen Schwachmaten vor? Ach nein, die haben ja gar keine! Sie wollte heute vielleicht noch feiern. Vielleicht haben ihre Eltern schon alles vorbereitet und jetzt liegt sie im Krankenhaus!
Tut mir Leid, dass ich so ausraste, aber ich bin wütend. Ich kannte sie und sie ist eines der liebsten Mädchen, die ich kenne. Es tut einfach weh zu hören, zu was Menschen fähig sind!

Kommentare:

  1. Wie krass is das denn? Die haben doch echt das Gehirn am Eingang verloren. Sehr schade für das Mädchen, das sie so etwas erleben muss. Verstehe so ein Verhalten nicht. Du brauchst dich nicht zu entschuldigen für deine offene Art zu schreiben. Ich hätte bestimmt noch deutlicher zum Ausdruck gebracht was ich darüber denke.

    Hoffentlich geht es ihr schnell wieder besser.

    Gruß Lukana

    AntwortenLöschen
  2. Omg wie behindert muss man denn Bitte sein?! Also wirklich,bei mir würden diese Idioten haushoch von der Schule fliegen,aber sowas von ;)
    Armes Deutschland!

    Liebst
    Julia
    http://sinceamoment.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  3. Der würde von mir angezeigt werden,
    auch wenn er noch keine 14 ist.
    Aber ich glaube,
    dass es ihr schon wieder ein bisschen besser geht.

    AntwortenLöschen
  4. Ich kann deine Aufregung vollkommen nachvollziehen . Ich selber finde sowas auch nicht gut . Solchen Personen sollte man geben , was sie verdienen ! Es ist immer wieder erschreckend genug mitansehen zu müssen , was für Menschen es auf dieser Welt gibt ...
    Echt erschrecken ...

    Liebe Grüße unnd gute Besserung für deine Freundin ,
    Lea <3 .

    http://yourlifeisafairytalephotograpy.blogspot.de/

    AntwortenLöschen

Sagt mir was ihr denkt. Ob Lob oder Kritik: Ich nehme alles an.
Kommentare beantworte ich auf diesem Blog.