Sonntag, 9. Dezember 2012

33. Tag: Leben nach uns - Alles auf Anfang

Vielleicht entsteht dann alles von Neuem. Aus den winzigen überlebenden Einzeller entwickeln sich Reptilien und aus den Reptilien entwickeln sich Dinosaurier. Vielleicht schlägt dann wieder ein Komet auf die Erde ein und später beginnt sich die Menschheit von Neuem zu entwickeln. Sie leben dann genauso wie wir. Vielleicht finden dann irgendwelche Wissenschaftler Hinweise darauf, dass es vor ihnen schon ein oder mehrere Leben gegeben haben muss. Dann wird überall darüber spekuliert, wie dieses Leben ausgelöscht wurde. In TV-Dokumentationen wird über und und wie wir gelebt haben berichtet. Die Wissenschaftler finden irgendwie heraus, wann welche Kriege waren und wie die Menschen in den verschiedenen Jahrhunderten gelebt haben. Sie werden rechnen und finden vielleicht das Datum heraus, wann ihr Leben zu ende gehen wird. Dann werden sie den Fernseher einschalten und ein Typ mit einer unheimlichen Stimme wird fragen: "Kann das das Ende der Welt bedeuten?" Und alles wird sich von Neuem abspielen. Vielleicht gab es ja auch schon eine Menschheit vor uns und vielleicht werden Wissenschaftler das auch noch raus bekommen. In 50 Jahren oder so bestimmt ...
---
Was denkt ihr? Kann das stimmen?
Bildquelle: http://www.vitalisplus.ch/gesund-leben/vitalitat/gesund-und-glucklich-durch-bewegung/

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Sagt mir was ihr denkt. Ob Lob oder Kritik: Ich nehme alles an.
Kommentare beantworte ich auf diesem Blog.