Donnerstag, 30. Mai 2013

Süße 16?

Hallo ihr Lieben!

Ich möchte mich für die vielen interessanten lieben Kommentare unter den letzten Post bedanken. Es hat mich echt gefreut, dass euch der Text irgendwie angesprochen hat.

Wir ihr im Titel vielleicht erkennen könnt, bin ich heute 16 Jahre alt geworden. Und wenn man Geburtstag hat merkt man erstmal wie wenige Menschen einen wirklich kennen und wie viele man selber kennt. Fast alle aus meinem Umfeld können sich vor Glückwünschen gar nicht mehr retten. Meine sieben Klassenkameraden wussten von meinem Geburtstag, ein paar Lehrer haben es mitbekommen und ein paar andere Leute, die mich mit meiner Muffin-Schachtel gesehen habe.
Meine Mutter und meine Oma sitzen im Wohnzimmer und unterhalten sich. Meine Schwester ist in ihrem Zimmer. Alle anderen arbeiten, aber sie haben mir schon gratuliert. 
Meine Geschenke sind sehr schön. Während ich das schreibe höre ich die Lindsey Stirling - CD, die mir meine Eltern geschenkt haben. Wirklich wundervolle Musik.

Auf dem Weg nach hause hat es geregnet.

Wenn es regnet vergießt der Himmel Tränen,
damit du nicht weinen musst.

Der Spruch ist mir eingefallen. Nein, ich muss nicht weinen. Nicht mehr. Und erst recht nicht wegen meinem Geburtstag, weil dieser Text viel schlimmer klingt als es in Wirklichkeit ist.

Und dennoch bin ich traurig, habe das Gefühl weinen zu müssen. Es liegt an der Müdigkeit, meiner Schüchternheit. Es hat überhaupt nichts mit meinem Geburtstag zu tun. Es liegt an meiner Dummheit.
Warum habe ich nicht gleich gesagt, dass ich die Abschlussrede gerne halten würde? Warum wollte ich mich nicht in Vordergrund drängen? Jetzt ist es zu spät. Meine Mutter und meine Oma sagten, dass ich nicht traurig sein soll. Aber das ist nicht so leicht. Da sind so viele Dinge, die ich sagen würde. Dinge, die ich sagen will und nicht das andere Mädchen, weil sie von mir stammen. Ist das egoistisch von mir? Ja? Ich weiß.

Und eigentlich sollte dieser Post fröhlich sein. Tut mir Leid, wenn ich euch eure Stimmung vermiest habe. Aber ist heute für mich nicht ein kleiner Ego-Trip erlaubt? Nur heute?

Aber vielleicht sollte ich doch etwas Schönes in den Post einbauen. Ich wurde von der lieben Hannah getaggt. Leider fehlen mir zur Zeit ein bissen die Nerven, weshalb ich nur deine Fragen beantworte. Ich hoffe, dass das okay ist =)

1. Wenn ihr ein Tier wärt, welches & warum?
Ein Vogel, weil sie frei sind und weil ich so gerne fliegen könnte.

2. Was ist euer trauriges Aufbaulied? Also eins, das mit traurigen Erinnerungen verbunden ist, aber euch gut tut?
"Boulevard of Broken Dreams" von Green Day. Das ist es.

3. Was hast du für eine Haarfarbe & welche hättest du am liebsten?
Meine Haarfarbe ist eine Mischung aus Straßenköterblond und Rehbraun. Eigentlich bin ich ganz zufrieden mir der Farbe, aber ich hätte gerne mal schwarze Haare oder blaue oder rote oder blonde. Vielleicht kaufe ich mir ja irgendwann Perücken.

4. Welcher Fussballverein ist deiner & warum? Wenn du keinen hast, warum nicht?
Da es bei mir an der Schule ständig darum geht, dass Erfurt hammer ist und Jena scheiße (was ich im übrigen überhaupt nicht verstehe, weil es nur ein Spiel ist), bin ich ein bisschen auf der Seite von Erfurt. Aber eigentlich bin ich kein großer Fan. Und wenn es um die "großen" Vereine geht, dann Bayern.

5. Hast du dir auch schon immer gewünscht du könntest die Zeit zurückdrehen? Wenn ja, in welchem Moment?
Natürlich. Gestern erst. Bei mir geht ja langsam die Schule zu Ende und ich habe mir überlegt, wie es wohl wäre jetzt wieder in der 5. Klasse zu sein. Und ehrlich, da würde ich jetzt so gerne wieder hin. Da war alles noch so einfach, so unbekümmert. Die Zukunft der nächsten fünf Jahre war gesichert, man musste sich keine Sorgen machen. Jetzt wieder in Klasse 5 mit dem Wissen von jetzt. Ich würde so viele Dinge anders machen.

Aber wer weiß, was die Zukunft für mich bereit hält? Vielleicht wird das nächste Jahr ein Abenteuer, wie ich es mir immer gewünscht habe.

Hier noch ein paar Bilder, die ich heute in der Schule gemacht habe. Wir haben so eine elektrische neumodische Tafel im Klassenzimmer und haben entdeckt, dass sie lustige Effekte auf der Haut macht, wenn man nah genug dran ist:

Kommentare:

  1. Alles Gute zum Geburtstag!
    Die Bilder sind total cool, finde ich :)

    AntwortenLöschen
  2. Alles gute zum Geburtstag! :)
    *seufzt* Ich warte leider noch Sehnsüchtig auf meinen Sechzehnten. Aber es ist ja zum Glück nicht mal mehr ein halbes Jahr. :)
    Mir ist aufgefallen das ich mich in deinen Antworten auf die Fragen total wiederfinde. Das mit dem Vogel und dem Fliegen und der Haarfarbe. :)
    Ganz Liebe Grüße
    Ellen

    AntwortenLöschen
  3. Alles liebe zum geburtstag! :)
    die bilder sind wirklich total cool geworden.
    liebe grüße und noch einen schönen geburtstagsabend :)

    AntwortenLöschen
  4. Das Ganze hier liest sich schon mit einem lächelnden und einem weinenden Auge. Schade, dass man die Zeit nicht zurückdrehen kann, wer würde das nicht gerne?
    Alles Liebe nachträglich by the way.
    Die Bilder sind wunderschön! :)

    AntwortenLöschen
  5. Alles Gute zum Geburtstag :)
    Yeah, ein Bayernfan. Das mit dem zurück in die 5.Klasse kenne ich nur zu gut. Ich mache auch gerade meinen Abschluss und stelle immer wieder geschockt fest, dass das Schuljahr fast vorbei ist und ich somit nur noch wenig Zeit mit meiner Klasse habe :)
    Sehr schöne Bilder :) Ich liebe es wenn man beim Fotografieren mit Projektionen arbeitet :)
    Anneke <3

    AntwortenLöschen
  6. Auch von mir alles alles gute!!! Mögen all deine Wünsche in Erfüllung gehen!!!
    Bleib so wie du bist und ich wünsche dir viel Erfolg weiterhin!!!

    lg Caterina

    AntwortenLöschen
  7. Total schöne Fotos - was für eine tolle Idee!
    Und natürlich ALLES GUTE ZUM GEBURTSTAG. 16 ist toll!! :-)
    Ich hoffe, du hattest dennoch einen schönen Tag.
    Ich wünsche dir, dass jemand eine Time machine für dich erfindet, damit du die Abschlussrede doch noch halten kannst. ;-)
    Liebe Grüße, Leonie

    AntwortenLöschen

Sagt mir was ihr denkt. Ob Lob oder Kritik: Ich nehme alles an.
Kommentare beantworte ich auf diesem Blog.