Mittwoch, 24. Dezember 2014

{Video} Kleine Weihnachtsgeschichte, eure Weihnachtsgeschichte

Ich wünsche euch allen eine wundevolle Weihnachtsgeschichte!
Ich möchte mich bei Etta Resel , Sophie (Dawn), Lena (like a swallow) und Anne bedanken, dass sie mir Bilder bereit gestellt bzw geschickt haben. Ich habe mich wahnsinnig darüber gefreut =)

Kommentare:

  1. huhu meine liebe luisa,
    ich hab heute bei mir ei gewinnspiel gestartet, vielleicht magst du mal vorbei schauen! ♥
    liebe grüße, lisa
    http://takeyourchancehoney.blogspot.de/2014/12/adventskalender-24-frohe-weihnachten.html

    AntwortenLöschen
  2. Fand das Video sehr schön. Leider habe ich kein Bild mehr einschicken können, aber ich mochte sowohl die Geschichte als auch die vielen, schönen Bilder. :)

    AntwortenLöschen
  3. Das habe ich! :)
    Ich hoffe du auch? :)
    Das Video ist sehr schön geworden! :)

    Liebe Grüße ♥

    AntwortenLöschen
  4. Ich hatte leider diesen Dezember viel zu viel um die Ohren, als das ich deinen Adventskalender verfolgen konnte. Du warst ja megamäßig fleißig, wie ich an den vielen Videos erkennen kann. Und du wirst auch immer besser! (ich habe ein paar überflogen ;) aber leider nicht mehr...)

    Ich habe kaum realisiert, dass es noch andere Menschen, als mich im Internet gibt. Das Kommentare verfassen auf meinen Lieblingsblogs ist ganz flach gefallen und das Posten auf meinem eigenen musste sehr unter meinem Privatleben leiden.

    Ich nehme mir auf jeden Fall erst gar nichts fürs neue Jahr vor - ich bin zu schlecht darin, Vorsätze einzuhalten. Wie sieht es bei dir aus?

    Ich wünsche dir einen guten Rutsch und einen super neuen Start.

    Liebe Grüße > Sara

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön, hoffe auch, dass du gut rein gerutscht bist =)
      Was die Vorsätze angeht: Ich mache mir immer welche, weil es mir tatsächlich irgendwie hilft. Auch wenn ich meine Vorsätze nach einer Woche wieder vergessen habe. Ich habe vor ein paar Tagen meine Liste mit guten Vorsätzen wieder heraus gekramt und ich habe tatsächlich nur 3 von 11 NICHT geschafft. Der Trick ist einfach: Nur Vorsätze ausstellen, von dem man weiß, dass sie irgendwie machbar sind und Vorsätze, für die man selbst genug Ergeiz hat. Deshalb mache ich mir auch keine Vorsätze, wie "Ich will 5kg abnehmen" oder "Ich möchte mehr bloggen", weil (vor allem das 2.) in Kombination meines Vorsatzes "Ich möchte meinen Sozialassi-Abschluss sehr gut machen" so gut wie unmöglich ist.
      Ich liebe einfach Listen, die nach einen genau durchdachten Systhem entstehen =D

      Liebe Grüße
      Luisa

      Löschen

Sagt mir was ihr denkt. Ob Lob oder Kritik: Ich nehme alles an.
Kommentare beantworte ich auf diesem Blog.