Samstag, 20. Dezember 2014

Weihnachtliche Lesenacht - Update Post


Hallo =D

Dies ist der Update-Post zur Lesenacht. Ich wünsche allen, die mitmachen (ob hier oder auf YouTube) ganz viel Spaß.

Teilnehmer:
Sternchenstaub´s Lesewelt
Gedankengeister
Lieblingsecke
LadySamira´s Lese-Insel 
Beckys Books

Meine Schwester Laura wird natürlich auch wieder mitmachen. Damit niemand durcheinander kommt sind ihre Antworten blau und meine lila.

19:00 Uhr 
Und los geht’s:
Was lest ihr heute, auf welcher Seite beginnt ihr und welche Erwartungen habt ihr an das Buch?
Könnt ihr ein Foto von eurem Cover machen?

Luisa:

Ich lese „Dark Love“ von Lia Habel und beginne auf Seite 342 (hat 507 Seiten). Bis jetzt gefällt mir das Buch sehr gut und ich hoffe, dass sich das nicht ändert.

Laura:

Ich lese „Von Den Sternen Geküsst“ von Amy Plum und beginne auf der ersten Seite. Die ersten beiden Bücher der Trilogie haben mir sehr gut gefallen und ich hoffe das der letzte Band auch so schön wird und das es ein guter Abschluss der Reihe wird.

20:00 Uhr
Hand aufs Herz! Bald ist Weihnachten, die Zeit in der es Geschenke gibt. Also was wünscht ihr euch? (einen materiellen und einen nicht-materiellen Wunsch)

Luisa:

Die schönsten Geschenke können nicht gekauft werden. Meine nicht-materiellen Wünsche wären Schnee an Weihnachten und dass wir als Familie mal wieder so ein schönes gemütliches Weihnachten erleben, wie damals als meine Schwester und ich noch Kinder waren.

Aber leider sind diese Wünsche immer so schwer zu erfüllen, deshalb: Eine Speicherkarte für meine Kamera, wegen der nicht ständig meine Movie-Aufnahmen stoppen =D

Laura:

Mein nicht-materieller Wunsch wäre ganz viel Glück bei allen Dingen die ich so im Alltag erlebe.
Und mein materieller Wunsch sind vier Bücher auf die ich mich schon sehr freue. 


21:00 Uhr 
Es ist noch nicht spät und ich hoffe, ihr seid noch nicht müde. Denn jetzt ist die Zeit für Kreativität!
Geht auf Seite 100 und nehmt den ersten Satz, der in einen Haupt- und Nebensatz eingeteilt ist.
Dies sind die ersten beiden Zeilen eures Gedichts. (am besten 4zeilig, 2strophig → es muss nicht viel Sinn haben und auch nichts mit dem eigentlichen Buch zu tun haben)
 
Luisa

Ihr Vater war zu diesem Zeitpunkt bei ebenjener Einheit,

also riefen sie ihn dazu.

Verloren die glücklichen Tage, die Freiheit,

ein Kinderleben war nun Tabu.



Lange dauerte dieser Krieg,

das Kind wartete mit seiner Not.

Es gab niemals einen Sieg

und der Vater war schon lange tot.

Laura

Sag mir also nicht,

was ich tun soll.

Denn sähest du die Sache mal aus meiner Sicht,

fändest du die Idee auch nicht so toll.



Du kannst mir nicht alles vorschreiben,

denn was du tust, ist nicht gut.

Du weißt, so kann es nicht bleiben,

an deinen Händen ist Blut.

22:00 Uhr
Was passiert gerade in eurem Buch? Kennt ihr einen Song, der gerade in diese Situation passen würde?
Außerdem ist gerade Halbzeit, also wie findet ihr das Buch bis jetzt?

Luisa
Eine ganze Stadt wird von Zombies angegriffen: Die Protagonistin Nora versucht mit den guten Zombies ihre beste Freundin Pamela zu retten, die um jemanden zu retten, ihren sicheren Ort, wo sie Nora treffen wollte, verlassen hat. Es passt zwar nicht so gut, aber irgendwie ist mir sofort "Dead Leaves And The Dirty Ground" von The White Stripes eingefallen.

Bis jetzt liebe ich das Buch. Es ist extrem spannend und ich mag es gar nicht aus der Hand legen =)

Laura
In meinem Buch musste gerade die Protagonisten Kate mit ihrere Schwester und einem Mann vor Feinden flüchten. Alle waren in Panik. Jetzt sind sie wieder in Sicherheit und versuchen mit Verbündeten zu klären wie es nun weitergehen soll. Ich musste erst länger überlegen welches Lied zu dieser Situation passen könnte und habe mich nun für die Filmmusik von "Spieder-Man" entschieden

Bis jetzt mag ich das Buch sehr. Es ist sehr spannend!


23:00 Uhr
Nehmt den Titel eures Buch und drei weitere Bücher, die ihr mögt. Ersetzt ein Wort aus dem jeweiligen Titel durch Weihnachten/Christmas, Lebkuchen, Rudolf oder Weihnachtsmann/Santa Claus!

Luisa:
Buch, das ich gerade lese: Dark Rudolf

Drei weitere Bücher:
Die Lebkuchen von Panem - Tödliche Weihnachten
Der Weihnachtsmann ist ein mieser Verräter
Christmas - Bis(s) zum Lebkuchen

Laura
Buch, das ich gerade lese: Von den Weihnachtsmann geküsst

Drei weitere Bücher:
Fluch des Lebkuchens
Rudolf - Das erste Buch der Weihnachten
Tagebuch eines Weihnachtsmannes - Im Lebkuchen

00:00 Uhr
Einen wunderschönen 4. Advent! Weihnachten rückt immer näher - Worauf freut ihr euch am meisten und worauf gar nicht? Wie verbringt ihr eure Adventssonntage?

Luisa
Ich freue mich am meiste auf die weihnachtliche Stimmung und dass alle irgendwie nett zueinander sind. Worauf ich mich aber nicht freue, sind die oberflächlichen gleichen Gespräche zwischen den Erwachsenen, die man sich jedes Jahr anhören muss ... Naja, so ist Weihnachten halt =)

Advent 1-3 habe ich mit dem Schneiden von Videos verbracht. Heute werde ich das wohl auch noch tun, aber vorher werde ich ausschlafen. Schließlich war ich letzte Nacht bei dem 18. Geburtstag einer Freundin und das ging auch ziemlich lange =) 

Laura
Ich freue mich das wir alle zusammen sind und auf die leckeren Plätzchen =D
Worauf ich mich nicht freue ist das Weihnachten immer so schnell vorbei ist, obwohl es so ein toller Tag ist, aber das Schöne geht nunmal am schnellsten rum.

Ich habe an den Adventssonntagen nicht besonders viel gemacht. Aber heute möchte ich noch ein paar Weihnachtskarten machen und ich muss noch die Geschenke einpacken.


01:00 Uhr
Die Zeit ist gekommen! Die letzten Fragen werden gestellt und dann ist die Lesenacht auch schon wieder vorbei: Wie gefällt euch das Buch? Wie weit seit ihr gekommen? Wie fandet ihr die Lesenacht allgemein?

Luisa
"Dark Love" finde ich extrem spannend und nervenaufreibend. Ich bin bis Seite 453 gekommen und habe also 111 Seiten geschafft, was mehr ist, als ich erwartet habe.
Es war ja das erste mal, dass ich selbst eine Lesenacht veranstaltet habe (mit etwas Hilfe von meiner Schwester) und irgendwie hat es mir richtig viel Spaß gemacht. Wenn ihr Lust habt, mache ich irgendwann mal wieder eine =)

Laura
"Von Den Sternen Geküsst" ist bisher ein wirklich tolles, witziges und spannendes Buch. Ich habe bis Seite 112 gelesen.
Ich fand die Lesennacht toll, mit hat es auch Spaß gemacht. 


Wir bedanken uns bei allen, die mitgemacht haben und wünschen euch eine gute Nacht.

Liebe Grüße
Luisa und Laura

Kommentare:

  1. Hallo ihr beiden :)
    Ich bin jetzt auch da, mit ein kleinwenig Verspätung und noch nicht wirklich Ruhe, aber das wird schon :) Ich freue mich :)

    AntwortenLöschen
  2. Eure Gedichte sind super geworden <3 Wenn auch echt deprimierend, irgendwie ^-^'

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke und ja, aber irgendwie gab es bei uns nicht so viele Möglichkeiten =D

      Löschen
  3. Hallo :)

    meine Antworten sind hier: http://lieblingsecke.blogspot.de/2014/12/weihnachtliche-lesenacht.html

    Das Gedicht von Laura ist ja schon ziemlich düster :D

    Lieben Gruß

    AntwortenLöschen
  4. Die 23 Uhr Aufgabe ist eine richtig geniale Idee :D

    AntwortenLöschen

Sagt mir was ihr denkt. Ob Lob oder Kritik: Ich nehme alles an.
Kommentare beantworte ich auf diesem Blog.