Freitag, 5. Juni 2015

Das war der Mai

Gelesen: fast gar nicht
Geschrieben: Abschluss-Gedichte für die Lehrer zusammen mit ein paar Freundinnen
Gehört: Schlager und ich trage immernoch Schäden davon
Gesehen: "Dumbo", "Lauras Stern"
Getrunken: Grüne Wiese
Gegessen: Schoko-Pancake mit Banane und Schokolade
Gekocht/Gebacken: Muffins, Weinträumchen
Gebastelt: -
Genäht: ein Kleid für eine Freundin, Arielle-Kostüm, Hobby-Hose, Garten-Rock, zwei Röcke, die mal Kleider waren
Gekauft: dieses Disney-Mitmach-Sammel-Buch von REWE. Interessiert an einer Rezension?
Gespielt (Spiel): Böse 7
Gespielt (Musik): Sommer-Lieder
Gefeiert: letzter Schultag, in meinen Geburtstag hinein
Gefreut: weil ich die Fahrprüfung bestanden habe
Geärgert: über nichts, woran ich mich erinnern könnte
Gelacht: weil alte betrunkene Menschen sehr ... speziell ... tanzen können
Gefühlt: super, wenn man die Prüfungsangst nicht mit zählt
Da war ich: Musik-Park
Und sonst so: 3 von 11 Prüfungen geschafft

Ich habe gerade das Bedürfnis noch ein paar Worte dazuzuschreiben und nicht einfach auf "Veröffentlichen" klicken, obwohl nur dieser leere Monats-Steckbrief in diesem Post enthalten ist.
Aber mir fällt nichts ein. Schreibt mir doch mal in die Kommentare, über was ich noch schreiben könnte.

Kommentare:

  1. Ich habe dich getaggt! Vielleicht hast du dann wieder was zum Posten. Ich freue mich darauf bald wieder von dir zu lesen.
    Übrigens mag ich deine Art des monatsrückblick. Das sagt so viel mehr über dich aus, als es ein anderer tun würde.

    http://ramiels.blogspot.de/2015/06/tag-meine-summer-bucket-list.html

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh toll, ich mache so bald wie möglich mit, finde den TAG super =)
      Zum Posten hätte ich eine ganze Menge, nur die Zeit steht mir im Weg.

      Liebe Grüße
      Luisa

      Löschen

Sagt mir was ihr denkt. Ob Lob oder Kritik: Ich nehme alles an.
Kommentare beantworte ich auf diesem Blog.