Mittwoch, 16. Januar 2013

71. Tag

.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
---
Da es in den letzten paar Texten öfter zu Nichts kam, würde ich gerne mal wissen, wie ihr das Nichts findet. Welche Möglichkeiten gibt es euch? Was verbindet ihr mit Nichts? Wie stellt ihr es euch vor? Wie sähe die Welt voller Nichts aus?

Kommentare:

  1. Mit Nichts verbinde ich ein Stück Freiheit oder Leere, das gefüllt oder genutzt werden möchte. Ein weißes Blatt papier, das darauf wartet beschrieben oder bemalt zu werden. Ein bisschen freie Zeit, die Raum für Hobbys lässt.

    Aber das Nichts kann auch etwas schlechtes sein. Wenn da Nichts (oder niemand ist), dass mir halt gibt fühl ich mich alleine.

    Meistens mag ich das Nichts, aber wenn es um Personen geht, die mich im Stich lassen oder sich nicht mehr melden, dann hasse ich es :(

    Liebe Grüße > darkest.heart

    AntwortenLöschen

Sagt mir was ihr denkt. Ob Lob oder Kritik: Ich nehme alles an.
Kommentare beantworte ich auf diesem Blog.