Mittwoch, 19. Juni 2013

Kalenderblatt 06: TEAMWORK

Allein kannst du vieles erreichen.
Zusammen mit anderen erreichst du alles.

So etwas in der Art muss jeder schon einmal gehört haben.
Und zum Teil stimmt das auch.
Wenn man wirklich als Team arbeitet und nicht jeder das tut, was er will,
dann erreicht man zumindest mehr, als wenn man alleine etwas tut.

Aber was ist, wenn einem eine Teamarbeit aufgezwungen wird?
Klar kann es sein, dass sich alle anstrengen zusammen etwas auf die Beine zu bekommen.
Aber oft ist es dann so, dass die gegenseitige Hilfe nur stört und am Ende nichts dabei raus kommt.

In dem Fall stimmt dieser Spruch manchmal,
aber eben nicht immer.


Kommentare:

  1. Wer kennt es nicht (z.B. aus der Schule) das man als Team arbeiten soll in Gruppen und deine Gruppe einfach nur gähnend langweilig,ohne Ideen oder einfach faul ist. Daher fand ich es schon immer besser meine Team Partner aussuchen zu dürfen.
    Liebe Grüße
    Ellen :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oder gar alleine arbeiten zu dürfen. Das mache ich am liebsten, weil ich mir immer vorher einen Plan mache, aber auf andere oft nur wenig Verlass ist. =)

      Löschen
    2. Ja, da muss ich dir recht geben. Ich arbeite auch ganz gerne alleine aber wenn es um Vorträge geht muss ich zugeben das ich heilfroh bin wenn ich noch einen Leidensgenossen bei mir habe. :D

      Löschen
    3. Stimmt, fühlt man sich nicht so alleine da vorne =)

      Löschen

Sagt mir was ihr denkt. Ob Lob oder Kritik: Ich nehme alles an.
Kommentare beantworte ich auf diesem Blog.