Montag, 31. August 2015

Das war der August

Gelesen: "Die Seiten der Welt" von Kai Meyer, "Eine wie Alaska" von John Green, "Der Zauber unter der Sonne - Wie Eóin den Frühling fand" von Amanda Koch
Geschrieben: "Sehnsucht nach Meer"
Gehört: Jennifer Rostock
Gesehen: "Unknown User" (Kino), "Aladdin", "Mulan", Pocahontas I+II, "TinkerBell", "TinkerBell und die Suche nach dem verlorenen Schatz", "Wall-e", "Minions" (Kino), "Percy Jackson - Im Bann des Zyklopen"
Getrunken: O-Saft
Gegessen: Popcorn, Kartoffeln
Gekocht/Gebacken: -
Gebastelt: ein Kalenderblatt, eine Schablone für was Cooles
Genäht: 50er-Kleid, 60er-Kleid, Top, Shorts, Marine-Kleid, T-Shirt
Gekauft: Weltkarten- und Einhornstoff, Schulzeug
Gespielt (Spiel): Wahrheit oder Pflicht, Eier-Knacken
Gespielt (Musik): das Lied der Krankheit
Gefeiert: endlich meinen 18. Geburtstag, familiäre Geburtstage
Gefreut: auf das neue Schuljahr und über die Zuckertüte, die ich deswegen bekommen habe
Geärgert: dass meine Schüchternheit teilweise mit Unhöflichkeit verwechselt wird und weil die Klasse, in der ich war, aufgeteilt wurde
Gelacht: über die Minions - Guckt euch den Film an!
Gefühlt: einen Wespen-Stich
Da war ich: im Freibad, auf dem Holländischen Stoffmarkt
Und sonst so: An manchen Tagen kann ich mich für nichts so richtig begeistern.

Kommentare:

  1. Du guckst ziemlich viele Filme- welcher war denn dein Highlight? UNd was hältst du von UNknown User? Ist es gruselig?
    Warum magst du Disney Filme? (Ich liege doch richtig?)
    Was ist die Schablone für etwas cooles? BZw. was ist das Coole?
    Du klingst, als wärst du sehr beschäftigt gewesen. Aber vielleicht hast du ja demnächst mal Zeit für nen Brief?

    Ich wünsche dir einen schönen September

    RAmiel

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wow, so viele Fragen auf einmal, also der Reihenfolge nach:

      1. Mein Lieblingsfilm ist und bleibt "Edward mit den Scherenhänden" und im August waren "Minions" und "Wall-e" meine Highlights.
      2. "Unknown User" sieht ziemlich billig produziert aus und ist teilweise langweilig. Es gibt ein paar Szenen, bei denen ich nicht hin gucken konnte, aber das Ende hat alles noch mal kaputt gemacht - also meins war es nicht.
      3. Ich liebe Disney-Filme, weil sie mich in eine Welt entführen, in der alles wieder gut wird und sie mich träumen lassen. Ich habe sie erst in den letzten Monaten wieder entdeckt und vor allem die älteren erinnern mich so sehr an meine Kindheit.
      4. Mit der Schablone habe ich ein genähtes T-Shirt von mir verschönert, aber es wird dazu irgendwann auch noch einen Extra-Post geben.
      5. Ich war und bin tatsächlich sehr beschäftigt, weil ich für die Monate Oktober und Dezember was größeres geplant habe und kaum hinterher komme alles umzusetzen, wie ich das gerne hätte. Auch mein Privatleben ist zur Zeit ziemlich turbulent und es passieren viele Dinge auf einmal. Deshalb bleibt wenig Zeit für einen Brief, aber es kommt bestimmt bald mal wieder einer =)

      Danke für deinen Kommentar und auch ich wünsche dir noch einen schönen September!

      Liebe Grüße
      Luisa

      Löschen

Sagt mir was ihr denkt. Ob Lob oder Kritik: Ich nehme alles an.
Kommentare beantworte ich auf diesem Blog.