Dienstag, 31. Oktober 2017

Das Winterkleid - 12 Colours of Handmade Fashion

Nachdem ich im September aussetzte, wollte ich im Oktober unbedingt wieder bei Selmins Aktion dabei sein. Schließlich steht ein Winterkleid in der Farbe von diesem Monat schon seit fast zwei Jahren auf meiner To-Sew-Liste! Es handelt sich dabei um...

Grau

Auch wenn es diese Aktion nicht gegeben hätte, hätte ich mir spätestens jetzt solch ein Kleid genäht. Schließlich habe ich gefühlte 100 Sommerkleider, aber nur zwei für den Winter. Dabei trage ich Kleider viel lieber als Hosen - auch bei niedrigen Temperaturen. Deshalb präsentiere ich euch nun dieses neue Teil:


Der Stoff:
Da das Kleid wärmend sein sollte, entschied ich mich für einen etwas dünneren Mantelstoff mit Wollanteil. Ich wählte einen dunkleren Grauton, weil dieser wohl eher zu meiner blassen (manchmal beinahe weißen) Haut passt, als ein hellerer.
Um zu vermeiden, dass der Stoff an der Haut kratzt bzw. an der Strumpfhose haftet, kaufte ich noch normalen Futterstoff dazu.


Der Schnitt:
Das Kleid sollte möglichst einfach gehalten sein, damit ich es vielseitig kombinieren kann. Nachdem ich das Peter-Pan-Kleid Birdie aus dem Buch "1 Schnitt - 10 Kleider" von Laura Hertel aus grünem Romanit-Jersey genäht habe, wusste ich, dass mein neues Winterkleid auch diese Form haben sollte. Dabei verzichtete ich jedoch auf Kragen und Taschen und benutze die Charlie-Ärmel. Außerdem fütterte ich das Kleid und nähte hinten einen Reißverschluss ein.


Zum Schluss:
Fast alle meine Kleider haben eine Naht in der Taille und ich bin froh, dass ich mal eine andere Kleider-Form ausprobiert habe. "1 Schnitt - 10 Kleider" von Laura Hertel bietet dabei viel Inspiration zur Stilfindung und hilfreiche Tipps rund ums Nähen von Kleidern (ich empfehle das Buch gerne weiter).
Grau ist eine wunderbare Farbe zum Kombinieren - mit jeder anderen Farbe dazu, bekommt es eine neue Wirkung. Ich freue mich schon auf die kalten Tage und das Experimentieren. Und natürlich auf das Einkuscheln in diesem Kleid!


ALLES AUF EINEM BLICK

Schnittmuster
Peter-Pan-Kleid Birdie mit den Ärmeln von Grundschnitt Charlie aus "1 Schnitt - 10 Kleider" von Laura Hertel

Stoff
Mantelstoff, Futterstoff: Der Stoffhandel

Kommentare:

  1. Achje, ist das süß! Das Kleid steht Dir wunderbar und es sieht herrlich warm und kuschelig aus. Ich mag Deine Ärmel sehr!
    Viel Spaß beim Fragen!
    Lg
    Julia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen lieben Dank! Es freut mich sehr, dass dir das Kleid gefällt =D

      Liebe Grüße
      Luisa

      Löschen

Sagt mir was ihr denkt. Ob Lob oder Kritik: Ich nehme alles an.
Kommentare beantworte ich auf diesem Blog.